Verkehrsunfall nach Schnee & Glatteis?

Bekannt aus
onlineakte vinqo

5 Minuten Aufwand.
Bis zu 1.000,00€ mehr.
0% Kostenrisiko.

Verfolgen Sie die Bearbeitung 24/7 in Ihrer Onlineakte. Die gegnerische Versicherung muss die Kosten tragen. 

Ausgezeichneter Kundenservice.

Ihre Zufriedenheit mit unseren Leistungen ist für uns das wichtigste Qualitätsmerkmal.

Häufige Fragen

Wenn Ihr Auto durch den aktuellen Schneefall und Glatteis durch ein anderes Auto beschädigt worden ist, benötigen Sie die Daten des Gegners (das Kennzeichen reicht aus) und eine Dokumentation des Schadens (Fotos der Beschädigungen).

Bitte melden Sie sich noch nicht selbst bei der gegnerischen Versicherung, damit Ihnen keine Nachteile entstehen. Falls Sie dies schon gemacht haben, melden Sie bitte schnellstmöglich Ihren Fall bei uns.

Grundsätzlich ja, allerdings tragen Sie dann das Risiko, auf den Mietwagenkosten sitzen zu bleiben, wenn die Alleinhaftung noch nicht bestätigt ist. 

Wichtig: Insbesondere bei der aktuellen Wetterlage sollten Sie darauf achten, dass keine Selbstbeteiligung vereinbart wird und das Fahrzeug in der selben oder einer niedrigeren Klasse eingeordnet wird.

Bei VINQO bearbeitet ein ganzes Team aus erfahrenen Juristen und spezialisierten Schadenmanagern Ihren Verkehrsunfall. Bei Rückfragen haben Sie jederzeit einen persönlichen Ansprechpartner an Ihrer Seite.

Wenn Sie VINQO beauftragen lassen, können Sie sicher sein, dass außergerichtlich keine Kosten anfallen. Wir erhalten die Rechtsverfolgungskosten vom Gegner. Kommt es zu einem Mitverschulden, so übernehmen wir die Kosten für Sie! 

Bei Schmerzensgeldansprüchen erhalten wir lediglich 15% des Schmerzensgeldes. 

Hilfreiche Informationen nach einem Verkehrsunfall