Unser Ratgeber

Bilden Sie sich mit unseren Beiträgen umfassend weiter, um nach Ihrem Schadensfall fundierte Entscheidungen treffen zu können.

Unsere Beiträge
Hund und Fahrradfahrer

Als Fahrradfahrer von Hund gebissen – Besteht ein Mitverschulden?

Wenn ein Fahrradfahrer von einem Hund gebissen wurde, steht ihm ein regulärer Schadensersatzanspruch aber auch ein Schmerzensgeld zu. Während der reguläre Schadensersatzanspruch einem die Schäden an Fahrrad, Helm, Kleidung oder sonstigen materiellen Gegenständen ersetzt, soll das Schmerzensgeld einen Ausgleich sowie Genugtuung für den Geschädigten erreichen.

Weiterlesen »
Lohn bei Arbeitsunfähigkeit

Arbeitnehmer nach Unfall arbeitsunfähig: Rechtslage für Arbeitgeber

Arbeitnehmer nach Unfall arbeitsunfähig- wie ist Rechtslage für Arbeitgeber?
Es ist für beide Seiten des Arbeitsverhältnisses ärgerlich, wenn der Arbeitnehmer nach einem Unfall für längere Zeit nicht mehr zu Arbeit erscheinen kann. In den meisten Fällen entsteht dem Arbeitnehmer hierdurch aber kein (unmittelbarer) finanzieller Nachteil.

Weiterlesen »
Auto beschädigt durch Einkaufswagen

Auto durch Einkaufswagen zerkratzt

Grundsätzlich kann man festhalten, dass das Rammen eines Wagens auf dem Parkplatz immer fahrlässig ist. Denn Fahrlässigkeit wird definiert als „die verkehrsübliche Sorgfalt außer Acht lassen.“ Unvorsichtiges Schieben eines Einkaufswagens lässt sich mühelos als sorgfaltswidrig bezeichnen.

Weiterlesen »
Cookie Consent mit Real Cookie Banner