Schmerzensgeld nach Verkehrsunfall

Setzen Sie jetzt Ihr Schmerzensgeld ohne Kostenrisiko durch und erhalten Sie bis zu 1.000,00 € mehr!

Bekannt aus
Versicherung

Alleine gegen die Versicherung?

Die Durchsetzung eines Schmerzensgeldes nach einem Verkehrsunfall kostet Sie als Geschädigter viel Zeit und Nerven. 

Statt einer schnellen Auszahlung eines fairen Schmerzensgeldes werden Sie mit Formularen, Einwilligungserklärungen und vermeintlich erforderlichen Belegen belastet, ohne die angeblich keine Zahlung erfolgt. 

Kommt es dann endlich zu einer Zahlung, ist diese in über 90% der Fälle viel zu niedrig, nicht selten sogar um Faktor 7 bis 10!

So helfen wir Ihnen

Schmerzensgeld juristisch ermitteln

Wir ermitteln Ihren Schmerzensgeldanspruch und setzen diesen nachdrücklich durch.

Wir sind für Sie da!

Wir stehen Ihnen bei Rückfragen immer persönlich zur Verfügung.

Vollen Schadenersatz durchsetzen

Wir setzen für Sie alle Ansprüche wie Verdienstausfall, Haushaltsführungsschaden uvm. durch.

Spezialisten für Schmerzensgeld

Als Spezialisten machen wir pro Jahr über 1.000.000,00 € Schmerzensgeld für Geschädigte geltend.

VINQO Onlineakte min

5 Minuten Aufwand.
0% Kostenrisiko.

Melden Sie Ihren Verkehrsunfall bequem online und verfolgen Sie die Bearbeitung 24/7 in Ihrer Onlineakte

Häufige Fragen zum Schmerzensgeld

Eine Krankschreibung (Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung) ist nach einem Verkehrsunfall sehr hilfreich, um insbesondere bei einer HWS-Distorsion die Verletzungsfolgen nachzuweisen. Die Krankschreibung ist jedoch keine zwingende Voraussetzung für ein Schmerzensgeld, sondern hängt auch maßgeblich von den erlittenen Verletzungen ab. 

Nein! Mit den Einwilligungen und Schweigepflichtentbindungserklärungen kann die Versicherung auf viel mehr Informationen (Vorerkrankungen uvm.) zurückgreifen, als erforderlich. Bitte besprechen Sie vorher mit uns, welche Informationen an die Gegenseite weitergeleitet werden, damit Ihnen keine Nachteile entstehen. 

Wir bearbeiten jedes eingehende Schreiben am selben Tag, sodass keine Verzögerungen entstehen. Durch unsere selbst entwickelte Software stellen wir eine schnellstmögliche Durchsetzung Ihre Schmerzensgeldes sicher.

Wenn ergänzende Arztberichte eingeholt oder Haftungsfragen geklärt werden müssen, kann sich die Zahlung um 1-2 Wochen verzögern.

Als Geschädigter können Sie grundsätzlich auch selbst versuchen, das Schmerzensgeld zu beantragen. Allerdings zahlt die Versicherung dann in fast allen Fällen nicht das Ihnen zustehende Schmerzensgeld aus, weil sie weiß, dass Sie als juristischer Laie nicht über die kostenpflichtigen Schmerzensgelddatenbanken und die erforderliche Expertise verfügen. 

Wenn Sie dann nachträglich rechtliche Hilfe hinzuziehen, kann der Fall in den meisten Fällen nicht mehr übernommen werden. 

Deshalb: besser von Beginn an helfen lassen!

Unsere Kunden sind uns wichtig!

Wir haben uns auf die rechtlich komplexen Verkehrsunfälle und die Ermittlung und Durchsetzung von Schmerzensgeldansprüchen spezialisiert. Mit einem Team aus Experten und Juristen setzen wir Ihr Recht schnell und fachlich fundiert durch. Damit Ihnen kein Schadenersatz entgeht.

Katharina Foede

Katharina Foede, Juristin bei VINQO

Risikofrei. Fair.

Vertrauen beginn mit Transparenz.

Der Vorteil von VINQO ist, dass er das Kostenrisiko trägt. Das heißt, wenn Ihr Anspruch nicht berechtigt ist und abgelehnt wird, dann müssten Sie im Falle der Beauftragung eines Anwalts die Anwaltskosten tragen, das ist hier nicht der Fall, VINQO übernimmt das Kostenrisiko für Sie.

Eugénie Zobel - Redakteurin bei STIFTUNG WARENTEST

ALLEINE

0€
  • Hoher Zeitaufwand (5+ Std)
  • Hoher Aufwand
  • zu geringes Schmerzensgeld
  • Ansprüche werden gekürzt
  • Selbst schadenersatzpflichtig machen bei Arbeitsunfähigkeit

VINQO

15%
Erfolgshonorar d. Schmerzensgeld
  • 5 Min. Aufwand
  • Kein Kostenrisiko
  • Übernahme aller Rechtskosten
  • Über 1 Mio. EUR Schmerzensgeld jährlich geltend gemacht
  • Abwehr von Mitverschulden
  • Schmerzensgeld ermitteln
  • Deutschlands größte Schmerzensgelddatenbank
  • 24/7 Onlineakte

KANZLEI

~300€
Mitverschuldungen, Kürzungen etc.
  • Hoher Zeitaufwand (2+ Std)
  • volles Kostenrisiko
  • Besonders hohes Kostenrisiko bei HWS-Verletzungen
  • Bei kleinen Verletzungen (z.B. HWS-Distorsion) ggfs. wenig Nachdruck

In besten Händen.

Um Ihren Verkehrsunfall kümmert sich ein ganzes Team aus Juristen und spezialisierten Schadenmanagern, damit Sie bei Rückfragen schnelle und fundierte Antworten erhalten.

Tim Platner, Geschäftsführer

Tim Platner
Jurist

Katharina med-min-min

Katharina Foede
Juristin

Claudia Freimann
Zert. Unfallschadenbearbeiterin

Nutzen Sie unsere kostenfreie Erstberatung!

100% kostenfreie Erstberatung

100% unverbindlich und kostenfrei! Wir rufen Sie innerhalb von 100 Minuten zurück und besprechen in Ruhe Ihren Verkehrsunfall.
100% unverbindlich und kostenfrei! Wir rufen Sie innerhalb von 100 Minuten zurück und besprechen in Ruhe Ihren Verkehrsunfall.

Jetzt Schmerzensgeld erhalten

Melden Sie Ihren Verkehrsunfall jetzt online, laden Sie bequem Ihre Unterlagen hoch und wir beginnen sofort mit der Durchsetzung Ihrer Ansprüche.

Mehr über VINQO erfahren

VINQO ist die neue Generation der Rechtsdienstleister, die mit modernster Software Ihr Recht einfacher, schneller und besser durchsetzt.

Hilfreiche Informationen nach einem Verkehrsunfall

Cookie Consent mit Real Cookie Banner