Schmerzensgeld nach Verkehrsunfall ohne Kostenrisiko erhalten!

In 5 Min. erledigt. Kein Stress. 100% risikofrei.

Bekannt aus

Wieviel Schmerzensgeld steht mir zu?

Um nach einem Verkehrsunfall das maximale Schmerzensgeld erzielen zu können, müssen von Beginn an die richtigen Maßnahmen getroffen werden. Andernfalls besteht die Gefahr, kein oder ein viel zu geringes Schmerzensgeld zu erhalten.

Zudem muss Ihr Schmerzensgeld anhand von Urteilen der letzten 30 Jahre genau ermittelt werden. Hierfür haben wir Deutschlands größte Schmerzensgelddatenbank entwickelt.

Versicherung

Alleine gegen die Versicherung?

Formulare ausfüllen? Einwilligungserklärung unterzeichnen? Arztberichte anfordern? Abfindung unterzeichnen?

Ein Schmerzensgeldanspruch ist rechtlich komplex und zeitintensiv. Im schlimmsten Fall machen Sie sich sogar gegenüber Ihrem Arbeitgeber schadenersatzpflichtig und verlieren Ihre Ansprüche ohne rechtliche Hilfe.

So helfen wir Ihnen

Schmerzensgeld juristisch ermitteln

Wir ermitteln Ihren Schmerzensgeldanspruch und setzen diesen nachdrücklich durch.

Wir sind für Sie da!

Wir stehen Ihnen bei Rückfragen immer persönlich zur Verfügung.

Kein Aufwand. Kein Papierkram.

Arztberichte, Fragebögen, Verhandlungen. Wir übernehmen die gesamte Abwicklung für Sie.

Spezialisten für Unfälle

Wir haben uns ausschließlich auf Schadensfälle mit Schmerzensgeldansprüchen spezialisiert.

Transparent. Einfach.

Unsere 24/7 Onlineakte. Sicher verschlüsselt. Gespeichert auf deutschen Servern.

Schmerzensgeld online

Risikofrei. Fair.

Vertrauen beginn mit Transparenz.

Der Vorteil von VINQO ist, dass er das Kostenrisiko trägt. Das heißt, wenn Ihr Anspruch nicht berechtigt ist und abgelehnt wird, dann müssten Sie im Falle der Beauftragung eines Anwalts die Anwaltskosten tragen, das ist hier nicht der Fall, VINQO übernimmt das Kostenrisiko für Sie.

Eugénie Zobel - Redakteurin bei STIFTUNG WARENTEST

ALLEINE

0€
  • Hoher Zeitaufwand (5+ Std)
  • Hoher Aufwand
  • zu geringes Schmerzensgeld
  • Ansprüche werden gekürzt
  • Schadenersatzpflichtig gegenüber Arbeitgeber machen
  • Ansprüche verlieren

VINQO

15%
Erfolgshonorar d. Schmerzensgeldes
  • 5 Min. Aufwand
  • Kein Kostenrisiko
  • Hochspezialisiert auf Schmerzensgeldansprüche
  • Schmerzensgeld ermitteln
  • Deutschlands größte Schmerzensgelddatenbank
  • Abwehr von Kürzungen
  • Übernahme der Rechtskosten
  • 24/7 Onlineakte

KANZLEI

~300€
Mitverschulden, Kürzungen etc.
  • Hoher Zeitaufwand (2+ Std)
  • volles Kostenrisiko
  • Schmerzensgeld ermitteln
  • Abwehr von Kürzungen

Unser Anspruch: Exzellenz.

Wir haben uns auf die rechtlich komplexe Ermittlung und Durchsetzung Ihrer Schmerzensgeldansprüche spezialisiert. Mit einem Team aus Unfallexperten und Juristen setzen wir Ihr Recht schnell und fachlich fundiert durch.

Katharina Foede

Katharina Foede, Juristin bei VINQO

FAQ – Häufige Fragen

Eine Krankschreibung (Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung) ist nach einem Verkehrsunfall sehr hilfreich, um insbesondere bei einer HWS-Distorsion die Verletzungsfolgen nachzuweisen. Die Krankschreibung ist jedoch keine zwingende Voraussetzung für ein Schmerzensgeld, sondern hängt auch maßgeblich von den erlittenen Verletzungen ab. 

Nein! Mit den Einwilligungen und Schweigepflichtentbindungserklärungen kann die Versicherung auf viel mehr Informationen (Vorerkrankungen uvm.) zurückgreifen, als erforderlich. Bitte besprechen Sie vorher mit uns, welche Informationen an die Gegenseite weitergeleitet werden, damit Ihnen keine vermeidbaren Nachteile entstehen. 

Wir bearbeiten jedes eingehende Schreiben am selben Tag, sodass keine Verzögerungen entstehen. Durch unsere selbst entwickelte Software stellen wir eine schnellstmögliche Durchsetzung Ihre Schmerzensgeldes durch.

Wenn ergänzende Arztberichte eingeholt oder Haftungsfragen geklärt werden müssen, kann sich die Zahlung um 1-2 Wochen verzögern.

Abhängig vom Fall kann mit einer Zahlung innerhalb von 4 bis 6 Wochen gerechnet werden.

Als Geschädigter können Sie grundsätzlich auch selbst versuchen, das Schmerzensgeld zu beantragen. Allerdings zahlt die Versicherung dann in fast allen Fällen nicht das Ihnen zustehende Schmerzensgeld aus, weil sie weiß, dass Sie als juristischer Laie nicht über die kostenpflichtigen Schmerzensgelddatenbanken und die erforderliche Expertise verfügen. 

Wenn Sie dann nachträglich rechtliche Hilfe hinzuziehen, kann der Fall in den meisten Fällen nicht mehr übernommen werden. 

Deshalb: besser von Beginn an helfen lassen!

Wir für Sie.

Um Ihren Verkehrsunfall kümmert sich ein ganzes Team aus erfahrenen Juristen und spezialisierten Schadenmanagern, damit Sie bei Rückfragen schnelle und fundierte Antworten erhalten.

Tim Platner, Geschäftsführer

Tim Platner
Jurist

Katharina med-min-min

Katharina Foede
Juristin

Claudia Freimann
Zert. Unfallschadenbearbeiterin

Jetzt Schmerzensgeld erhalten

Melden Sie Ihren Motorradunfall jetzt online, laden Sie bequem Ihre Unterlagen hoch und wir beginnen sofort mit der Durchsetzung Ihrer Ansprüche.

Weitere Informationen