Motorradunfälle [QLAIM 03/21]

Motorradunfall QLAIM

Inhalt

Die Ausgabe 03/21 von QLAIM – DAS VINQO Magazin, behandelt das Thema “Motorradunfälle” und stellt neben wichtigen Partnerschaften auch wichtige rechtliche Tipps für verletzte Biker eingehend dar.

  • Ein starkes Team für Unfallopfer!
    VINQO ergänzt sein Legal Tech Produktportfolio um Personengroßschäden mit der bundesweit tätigen Kanzlei Quirmbach & Partner, um eine ganzheitliche Schadenregulierung anbieten zu können. 
  • Insights zum calimoto Schadenschutz
    Im Interview stellen Co-founder und CFO Hans-Joachim Allenfort der calimoto GmbH und Co-founder und CEO Tim Platner von VINQO die gemeinsame Partnerschaft, die Entstehungsgeschichte und die Vorzüge des calimoto Schadenschutzes für Biker eingehend dar.  
  • Ab aufs Bike – aber sicher!
    Rechtsanwältin Ines Gläser von Quirmbach & Partner gibt hilfreiche Praxistipps zur bevorstehenden Motorradsaison.
  • Abfindungserklärung nach Motorradunfall unterzeichnen?
    Der Beitrag beleuchtete die rechtlichen Risiken einer Abfindungserklärung für unfallgeschädigter Biker im Detail und gibt wichtige Tipps zum Umgang mit Abfindungserklärungen. 

QLAIM kostenfrei erhalten

QLAIM – DAS VINQO MAGAZIN ist ein monatlich erscheinendes Magazin zur Schadenregulierung und greift, thematisch gebündelt, Aspekte der Schadenregulierung aus Geschädigten-, Anwalts- und Versicherungssicht auf. Der Bezug des Magazins ist mit Anmeldung zu unserem Newsletter kostenfrei. Die Artikel unterliegen einer journalistisch-redaktionellen Gestaltung und dürfen nicht ohne vorherige Zustimmung der Urheberin verwendet oder verbreitet werden. 

VINQO Logo

Kostenfreie Soforthilfe erhalten!

Mit VINQO können Sie Ihren Fall bequem online und 100% risikofrei durchsetzen.

QLAIM

Motorradunfall QLAIM

Aktuellste Ausgabe kostenfrei erhalten

- Ab aufs Bike - aber sicher! Tipps zum Saisonstart
- Interview zum neuen calimoto Schadenschutz
- Abfindung nach Motorradunfall unterzeichnen?

Wir senden keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Aktuelle Beiträge

Versicherung für Fahrrad

Rechtsschutzversicherung für Fahrradfahrer

Wenn es bei einem Verkehrsunfall zu einem nicht ganz unbedeutenden Personen- und Sachschaden gekommen ist, wird die Polizei im Regelfall eine Ermittlung starten, wie es zu dem Unfall kommen konnte. Die Ermittlungsakte hat zwar per se nichts mit Ihrer privaten Schadensregulierung nach einem Unfall zu tun, kann aber trotzdem herangezogen werden, wenn die Verursachung des Unfalls streitig ist.

Mehr erfahren »
Fahrzeug ist nach Unfall in Werkstatt

Mietwagen nach Verkehrsunfall nehmen?

Wie lange darf ich nach einem Verkehrsunfall einen Mietwagen in Anspruch nehmen?
Wenn nach einem Verkehrsunfall ein Wagen nicht weiter genutzt werden kann, können Sie unter Umständen einen Mietwagen nehmen und hierfür dann Ersatz vom Unfallverursacher, bzw. dessen Versicherung, verlangen.

Mehr erfahren »