Fahrradunfall stressfrei erledigen

  • Bis zu 1.000€ mehr Schmerzensgeld
  • Erfahrung aus über 1.000 Mandaten jährlich
  • Persönlicher Ansprechpartner

0,00 €

Die gegnerische Versicherung muss die Kosten tragen.

FAHRRADUNFALL - UND JETZT?

Kostenfreie Hilfe nach Ihrem Fahrradunfall

  • Schadenersatz für beschädigtes Fahrrad erhalten
  • Bis zu 1.000€ mehr Schmerzensgeld
  • Kostenpauschale, Nutzungsausfall uvm.
Fahrradunfall Schmerzensgeld

100% KOSTENFREI

Unsere Leistungen sind zu 100% kostenfrei. Der Gegner muss die Kosten tragen.

RUND UM DIE UHR INFORMIERT

Über unsere verschlüsselte 24/7 Onlineakte sind Sie perfekt über die Bearbeitung Ihres Falles informiert.

100 MIN. ANTWORTZEIT

Wir garantieren eine individuelle Antwort innerhalb von 100 Minuten auf Ihre Anfrage.

Das sagen unsere Fahrradfahrer/innen

So einfach funktioniert es

Fahrradunfall kostenfrei erledigen

  • Verschlüsselte Übertragung
  • 100 Min. Antwortzeit
  • Persönlicher Ansprechpartner

Hilfreiche Informationen nach einem Fahrradunfall

Häufige Fragen

Ja! Sie tragen kein Kostenrisiko. Der Unfallverursacher muss unsere Kosten tragen. In Fällen von Mitschuld oder berechtigten Kürzungen der geltend gemachten Ansprüche zahlen Sie ebenfalls keinen Cent an uns. So können Sie risikolos die Unfallabwicklung in die Hände von Profis legen ohne Angst haben zu müssen, auf hunderten Euros an Anwaltskosten sitzen zu bleiben. 

Ganz einfach: Auf Seite des Unfallverursachers steht ein Versicherungskonzern, der als wirtschaftliches Unternehmen möglichst wenig für die Schadenregulierung zahlen will. 

Wenn Sie den Eindruck haben, dass die Abwicklung bisher verläuft, sind Sie häufig schon auf einen Trick reingefallen, mit der die Versicherung Geld gespart hat. Haben Sie die vorgegebenen Einwilligungserklärungen unterzeichnet? Ein großer Fehler! Haben Sie Ihren fiktiven Haushaltsführungsschaden geltend gemacht?

Um der Haftpflichtversicherung nicht alleine und schutzlos ausgeliefert zu sein, sollten Sie von Beginn an uns mit der Abwicklung Ihres Fahrradunfalls beauftragen. Als einziger Rechtsdienstleister in Deutschland wickeln wir Ihren Fahrradunfall zu 100% kostenlos ab! 

Dies können wir durch hocheffiziente, selbstentwickelte Software und den Erstattungsanspruch gegen die gegnerische Versicherung. Sind wir erfolglos, zahlen Sie keinen Cent! 

Wir prüfen sämtliche, in Betracht kommenden Ansprüche wie Nutzungsausfall, Kostenpauschalen, Schmerzensgeld, Reparaturkosten, Haushaltsführungsschaden uvm., damit Sie den Schadenersatz erhalten, der Ihnen zusteht. 

Wir übernehmen keine Fahrradunfälle, bei denen ein evidentes Alleinverschulden vorliegt. Dies teilen wir Ihnen nach Prüfung auch noch einmal gesondert mit.

Recht einfach gemacht. 

Ein Service der
Legal Data Technology GmbH 

Kontakt

FALL MELDEN

ZUR ONLINE AKTE

Email: info@vinqo.de

Telefon: 0202 7181 1783

Telefax: 0202 7181 1785