Unser Ratgeber

Bilden Sie sich mit unseren Beiträgen umfassend weiter, um nach Ihrem Schadensfall fundierte Entscheidungen treffen zu können.

Unsere Beiträge
Schmerzensgeld für Tibiagelenkfraktur erhalten

Schmerzensgeld nach Tibiakopffraktur erhalten

Zu einer Fraktur des Tibiakopfes kann es aus zwei Gründen kommen: Entweder wird der Knochen mit zu viel Kraft von oben gestaucht, beispielsweise wenn man einen Sprung aus großer Höhe versucht mit gestrecktem Bein abzufedern. Aber auch Fahrradunfälle können zu einem Tibiabruch führen: Durch einen hohen Aufprall auf das Gelenk von außen können Absplitterungen oder Eindrückungsbrüche durch äußere Kraft entstehen.

Weiterlesen »
Patientenakte gratis erhalten

Kostenfreie Kopie der Patientenakte erhalten?

Grundsätzlich hat jeder Mensch einen Anspruch, Einblicke in seine Patientenakte zu erhalten. Dies stellt sogar ein Grundrecht dar, denn das Recht zu wissen, wer welche Daten über einen speichert, gehört zu dem „Informationellen Selbstbestimmungsrecht“.

Weiterlesen »
Von Baustellengerüst verletzt

Von Baugerüst verletzt – Bekomme ich Schmerzensgeld?

Schmerzensgeldtabellen sind nichts anderes als Urteilssammlungen, die hinsichtlich angemessener Schmerzensgelder für jeweilige Verletzungen rechtskräftig sind. Mithilfe des Vergleichs der Urteile mit den eigenen Verletzungen kann dann ein angemessenes Schmerzensgeld ermittelt werden.

Weiterlesen »
Auffahrunfall Schmerzensgeld erhalten

Schmerzensgeld nach Autounfall ohne Anwalt erhalten

Grundsätzlich muss das Schmerzensgeld, um seiner Ausgleichs- und Genugtuungsfunktion gerecht zu werden, „angemessen“ sein. Die Angemessenheit stellt dabei einen „auslegungsbedürftigen Rechtsbegriff“ dar. Fest steht nur: Je schwerer die Verletzung ist, desto höher soll das Schmerzensgeld sein.

Weiterlesen »
Schmerzensgeld für Prellungen

Schmerzensgeld für Prellung nach Fahrradunfall

Orientierungspunkte für die Angemessenheit ergeben sich aus den Schmerzensgeldtabellen. Dabei handelt es im Urteilslisten, die die Höhe von Schmerzensgeldern bei bestimmten Verletzungsbildern festlegen. Denn gemäß § 287 ZPO ist die Höhe eines Schmerzensgeldes der „freien Würdigung“ des Gerichts und des entscheidenden Richters überlassen.

Weiterlesen »
Schmerzensgeldabfindung

Abfindungserklärung unterzeichnen? – Risiken und Nachteile

Im ersten Moment hört sich eine Abfindung nach einer Win-Win Situation für beide Seiten an. Sie haben weniger Papierkram, die Versicherung kann die Schadensregulierung abschließen, und am Ende haben Sie mehr Schmerzensgeld erhalten, als Sie bei Beginn der Schadensregulierung mit gerechnet haben. Von dem psychischen Druck, den eine rechtliche Auseinandersetzung in den Regelfällen für Verbraucher bedeutet, mal abgesehen. Da stellt sich jedem die Frage: Wo ist der Haken?

Weiterlesen »
Schmerzensgeld für Tibiagelenkfraktur erhalten

Schmerzensgeld nach Tibiakopffraktur erhalten

Zu einer Fraktur des Tibiakopfes kann es aus zwei Gründen kommen: Entweder wird der Knochen mit zu viel Kraft von oben gestaucht, beispielsweise wenn man einen Sprung aus großer Höhe versucht mit gestrecktem Bein abzufedern. Aber auch Fahrradunfälle können zu einem Tibiabruch führen: Durch einen hohen Aufprall auf das Gelenk von außen können Absplitterungen oder Eindrückungsbrüche durch äußere Kraft entstehen.

Weiterlesen »
Patientenakte gratis erhalten

Kostenfreie Kopie der Patientenakte erhalten?

Grundsätzlich hat jeder Mensch einen Anspruch, Einblicke in seine Patientenakte zu erhalten. Dies stellt sogar ein Grundrecht dar, denn das Recht zu wissen, wer welche Daten über einen speichert, gehört zu dem „Informationellen Selbstbestimmungsrecht“.

Weiterlesen »
Von Baustellengerüst verletzt

Von Baugerüst verletzt – Bekomme ich Schmerzensgeld?

Schmerzensgeldtabellen sind nichts anderes als Urteilssammlungen, die hinsichtlich angemessener Schmerzensgelder für jeweilige Verletzungen rechtskräftig sind. Mithilfe des Vergleichs der Urteile mit den eigenen Verletzungen kann dann ein angemessenes Schmerzensgeld ermittelt werden.

Weiterlesen »
Auffahrunfall Schmerzensgeld erhalten

Schmerzensgeld nach Autounfall ohne Anwalt erhalten

Grundsätzlich muss das Schmerzensgeld, um seiner Ausgleichs- und Genugtuungsfunktion gerecht zu werden, „angemessen“ sein. Die Angemessenheit stellt dabei einen „auslegungsbedürftigen Rechtsbegriff“ dar. Fest steht nur: Je schwerer die Verletzung ist, desto höher soll das Schmerzensgeld sein.

Weiterlesen »
Schmerzensgeld für Prellungen

Schmerzensgeld für Prellung nach Fahrradunfall

Orientierungspunkte für die Angemessenheit ergeben sich aus den Schmerzensgeldtabellen. Dabei handelt es im Urteilslisten, die die Höhe von Schmerzensgeldern bei bestimmten Verletzungsbildern festlegen. Denn gemäß § 287 ZPO ist die Höhe eines Schmerzensgeldes der „freien Würdigung“ des Gerichts und des entscheidenden Richters überlassen.

Weiterlesen »
Schmerzensgeldabfindung

Abfindungserklärung unterzeichnen? – Risiken und Nachteile

Im ersten Moment hört sich eine Abfindung nach einer Win-Win Situation für beide Seiten an. Sie haben weniger Papierkram, die Versicherung kann die Schadensregulierung abschließen, und am Ende haben Sie mehr Schmerzensgeld erhalten, als Sie bei Beginn der Schadensregulierung mit gerechnet haben. Von dem psychischen Druck, den eine rechtliche Auseinandersetzung in den Regelfällen für Verbraucher bedeutet, mal abgesehen. Da stellt sich jedem die Frage: Wo ist der Haken?

Weiterlesen »
Unsere Kostenfreie Beratung zu Ihrem Hundebiss!
Hundebiss und jetzt?
Ich willige in die Datenschutzbedingungen ein.
Individuelle Beratung zu Ihrem Hundebiss erhalten!
Ich willige in die Datenschutzbedingungen ein.