BVSV online melden

Rechtsfall online melden

Ihre exklusiven Vorteile als Kunde der BVSV-Verbraucher- und Gewerbecenter:

BVSV Anwalt

So funktioniert es

1. Fall kostenfrei melden

In 2 Minuten Ihr Rechtsproblem online melden. Fall kurz schildern, ggfs. Dokumente hochladen und absenden. Das war es!

2. Fallprüfung

Wir prüfen, ob wir Ihnen eine unserer kostenfreien Rechtsdienstleistungen anbieten können oder vermitteln Ihnen einen Fachanwalt.

3. Fertig!

Ihr Rechtsproblem wird ab sofort bearbeitet. Sie haben einen persönlichen Ansprechpartner und sind per E-Mail immer informiert.

Welche Services sind für mich kostenfrei?

Für Kunden der BVSV-Gewerbe- und Verbrauchercenter bieten wir folgende Rechtsdienstleistungen – nach einer kurzen Prüfung – kostenfrei an: 

  • Abwicklung von Verkehrsunfällen und Fahrradunfällen
  • Berechnung und Durchsetzung von Schmerzensgeldansprüchen
  • Geltendmachung von Unterlassungsansprüchen (z.B. unerlaubt geparkte Fahrzeuge auf Firmenparkplätze, Wettbewerbsverstöße uvm.)
  • Unterlassung unerlaubter Werbung (Werbemails und -anrufe)

Als besonderen Service bieten wir Kunden der Gewerbe- und Verbrauchercenter eine unverbindliche und kostenfreie Erstberatung zu folgenden Rechtsgebieten an:

  • Verkehrsrecht (Verkehrsunfall, Schadenabwicklung, Probleme mit gegnerischer Versicherung)
  • Verkehrsordnungswidrigkeiten und Ermittlungsverfahren
  • Forderungsdurchsetzung
  • Arbeitsrecht
  • Kauf- und Werkvertragsrecht
  • Unterlassungsansprüche

Für eine optimale Betreuung sollten Sie über einer der über 200 Verbraucher- und Gewerbecenter in Deutschland zu uns kommen. Dadurch können nicht nur rechtliche sondern auch haftungsspezifische Aspekte durch eine ergänzende Beratung vollumfänglich abgedeckt werden. 

Für die Erstberatung sowie für die vorgenannten Rechtsdienstleistungen ist keine Rechtsschutzversicherung erforderlich. Sollte es sich um besonders komplexe Sachverhalte handeln, bei denen eine qualifizierte Erstberatung nicht möglich ist, werden wir Sie hier frühzeitig darauf hinweisen, damit keine Kosten für Sie entstehen. 

Was unsere Kunden sagen

5/5

Einfach und erfolgreich 

Nach meinem Autounfall hat die gegnerische Versicherung meine Ansprüche gekürzt. Nach der Erstberatung habe ich schnell und kostenfrei noch über 300€ erhalten.

-Kunde
Freier Journalist

5/5

Ideal für Unternehmer

Als eCommerce-Händlerin gibt es häufiger Schwierigkeiten mit der Konkurrenz. Nach der Erstberatung kam ich ohne hohe Vorschüsse schnell und einfach zu meinem Recht!

-Kundin
Einzelhandelskauffrau

5/5

Effektive Hilfe

Wir haben auf unserem Betriebshof immer wieder mal Falschparker, die unsere Parkplätze und sogar Ausfahrten blockieren. Wir haben mit Vinqo die Fahrer abgemahnt und seitdem ist Ruhe bei uns!

-Kunde
Diplom-Ingenieur

5/5

Keine Kosten!

Wir wollten anfangs einen regionalen Anwalt beauftragen, der erst einmal 300€ Vorschuss sehen wollte. Hier war das nicht der Fall und wir sind mit dem Ergebnis sehr zufrieden!

-Kunde
Rentner

Jetzt Rechtsfall melden

Klicke oder ziehe Dateien in diesen Bereich zum Hochladen. Du kannst bis zu 25 Dateien hochladen.

Die Informationen nutzen wir nur zur Bearbeitung Ihres Fahrradunfalls. Keine Werbung. Keine Weitergabe. Versprochen.

Noch unsicher? Rufen Sie uns gerne unter 0202 7181 1783 an.

Häufige Fragen

Wir bieten für unsere BVSV-Gewerbe- und Verbrauchercenterkunden einige Rechtsdienstleistungen kostenfrei an. Dazu zählt auch eine kostenfreie Erstberatung.. 

Sollten Sie Ihren Fall durch einen Rechtsanwalt weiterbearbeitet wissen wollen, so fallen hierfür grundsätzlich Anwaltsgebühren an, die sich nach dem Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG) richten. Hierauf wird der von uns vermittelte Rechtsanwalt Sie jedoch ausdrücklich und transparent hinweisen. 

Für die von uns kostenfrei angebotenen Rechtsdienstleistungen benötigen Sie keine Rechtsschutzversicherung. Wir behalten uns jedoch vor, gänzlich aussichtslose Fälle abzulehnen. Dies teilen wir Ihnen jedoch rechtzeitig mit. 

Ansonsten ist bei der weitergehenden, anwaltlichen Bearbeitung Ihres Falles eine Rechtsschutzversicherung sinnvoll, um das allgemein Kosten- und ggfs. Prozesskostenrisiko zu reduzieren. Weiteres wird Ihr Rechtsanwalt ausführlich erklären. 

Die BVSV SV GmbH hat mit dem VfV Verbraucherschutz für das Versicherungswesen e.V. eine Kooperation geschlossen, um gemeinsam dem Verbraucherschutz für das Versicherungswesen in Deutschland Geltung zu verschaffen.

Hierzu hat der BVSV unter Leitung des 1. Vorsitzenden, Andreas Schwarz, inzwischen bundesweit über 200 Vermittlerbüros zu einem starken Netzwerk zusammengeschlossen, das Verbrauchern wie Gewerbetreibenden bei der optimalen Beratung hilft.

Die VfV Verbraucherschutzbüros sind meistens mit einem Sachverständigenbüro verbunden, mit dem Ziel, das Sachverständige den Verbraucherschutz in Deutschland mit Ihrem Sachverstand unterstützen und dem Verbraucher wie auch den Unternehmen und der öffentlichen Hand zur Verfügung stellen. Weitergehende Informationen finden Sie auf verbraucherschutzindeinerstadt.de

Noch unsicher? Kontaktieren Sie uns!

Unsere Kostenfreie Beratung zu Ihrem Hundebiss!
Hundebiss und jetzt?
Ich willige in die Datenschutzbedingungen ein.
Individuelle Beratung zu Ihrem Hundebiss erhalten!
Ich willige in die Datenschutzbedingungen ein.